Version 2.0
PDF Drucken E-Mail
Mitteldeutscher Wanderfischverein
Autor: Heiko Brunken, 17. November 2013

 

Der Verein Mitteldeutscher Wanderfisch e.V.

www.mdwf.de

Die Gewässer Mitteldeutschlands galten einst als fisch- und besonders lachsreich. Der Mitteldeutsche Wanderfischverein setzt sich dafür ein, dass durch eine Wiederansiedlung selten gewordener Fischarten in gesunden Gewässern die Artenvielfalt wiederhergestellt und nachhaltig gesichert werden kann. Der Mitteldeutsche Wanderfisch e.V. organisiert jedes Jahr im Frühjahr ein Mulde-Wanderfisch-Symposium, zu dem Fachleute, Gutachter und Wissenschaftler aus den Bereichen der Fischereibiologie, Hydrologie und den Ingenieurwissenschaften Vorträge zu aktuellen Themen des Gewässerschutzes halten. Durch unsere gemeinsamen Interessen und Erfahrungen ergänzen sich unsere Mitglieder ideal. Dabei setzen alle auf ihre individuellen Schwerpunkte ohne die Zusammenarbeit im Team aus den Augen zu verlieren. Gegenseitige Unterstützung ist für uns selbstverständlich, so dass unsere Leistung von dem geballten Team-Wissen profitieren.

 

Wanderfischaktie_Aal_MdWf_400pix
Effektive Hilfe mit einer Wanderfisch-Aktie

 

Sie möchten Mitglied werden?

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir sind angewiesen auf aktive Mitglieder, die sich für unsere Ziele engagieren. Wenn Sie Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Können gerne einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft. Möchten Sie sich noch etwas näher informieren? Dann schauen Sie doch mal in unseren aktuellen Flyer. Dabei gibt es mehrere Wege, wie Sie dem Verein "Mitteldeutscher Wanderfisch" helfen können:

 

  • Regelmäßige Unterstützung als Fördermitglied
  • Spenden zum Aufbau des Vereins
  • Tier- und Bach-Patenschaften oder Wanderfisch-Aktien
  • Aktives Mitwirken als Freund oder „Botschafter“

 

Für nähere Informationen besuchen Sie auch unsere Internetpräsenz unter www.mdwf.de.

Elisabeth Roessiger
Diplom Biologin
Mitteldeutscher Wanderfisch e.V.
Nicolaiplatz 5
04668 Grimma

 

.